Beste Reisezeiten

Im Tiefland herrscht ein typisch tropisches Klima mit einer Durchschnittstemperatur vom 27°C. Auf den höheren Erhebungen bei Nuwara Eliya kann es eher kühl sein mit Temperaturen bis 16°C in Höhen von nahezu 2.000 Metern. Sonnige und warme Tage sind die Regel, und das selbst während des Monsun - Klimatisch hat Sri Lanka keine Nebensaison und kann das ganze Jahr über besucht werden. Bedingt durch die Nähe zu Äquator, ist feuchtheisses Klima vorherrschend. Die Hügel- und Gebirgsregionen sind jedoch gemässigter und der Feuchtigkeitsgehalt in der trockenen Zone ist geringer. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt im Tiefland 32 °C und in den höheren Gebirgsregionen 21 °C. Niederschläge sind großen jahreszeitlichen und regionalen Schwankungen unterworfen. Während des Südwestmonsuns von Mai bis November, erhält der Südwesten seinen Hauptniederschlag, der trockene nördliche Landesteil dagegen während des Nordostmonsuns (1 020 mm) Anfang November. Die meisten Felder in den trockenen Gebieten müssen bewässert werden. In den feuchten Hügelländern und im südwestlichen Tiefland jedoch fällt ganzjährig ausreichender Niederschlag. Spitzenwerte werden in den Monaten Mai und Juni bzw. Oktober und November erreicht.

Durchschnittstemperaturen in Sri Lanka

Jan-AprilMai-AugustSept-Dez
Max.Min.Max.Min.Max.Min.
Colombo (Westküste)30°C22°C30°C24°C29°C22°C
Kandy31°C17°C29°C21°C28°C18°C
Nuwara Eliya21°C14°C18°C16°C18°C15°C
Trincomalee (Ostküste)32°C24°C33°C25°C33°C23°C

Colombo (Westküste)

JanFebMrzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Tagestemperatur303030313130302929302929
Nachttemperatur222222232425252525252423
Sonnenstunden889876566666
Regentage137681419181211131916
Wassertemperatur272727282829292827272827

Trincomalee (Ostküste)

JanFebMrzAprMaiJuniJuliAugSepOktNovDez
Tagestemperatur272728303233333333333128
Nachttemperatur242424252526262625252424
Sonnenstunden66999877-87866
Regentage139334412551115
Wassertemperatur272827282929282828282827

Westküste  August bis April sind ideal. Die meisten Regenfälle bringt der Südwest-Monsun vom Mai bis Juli für die westlichen, südlichen und zentralen Regionen der Insel.

Ostküste   Februar bis November gilt als beste Reisezeit. Die meisten Regenfälle Dezember und Januar in den nördlichen und östlichen Regionen.